So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2861
Erfahrung:  Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Mein Kater sabbert seit 2 Tagen extrem /Schlaf. Meist ist

Kundenfrage

mein Kater sabbert seit 2 Tagen extrem im Liegen/Schlaf. Meist ist das ganze Kissen nass. Er spielt, frisst und trinkt sonst aber ganz normal. Ist nicht schlecht drauf oder apathisch! Muss ich mir sorgen machen?

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 4 Monaten.

Guten Tag,

es gibt sehr unterschiedliche, mögliche Ursachen.

Falls möglich, schauen Sie einmal ins Maul, besonders sollten Sie Zähne und Zahnfleisch anschauen. Aber achten Sie auch auf die Zunge, ob darauf eine Verletzung oder andere Veränderungen sichtbar sind. Schauen Sie, ob die Zähne alle in Ordnung aind. Hat er evtl. einen roten Zahnfleischrand?

Manchmal ist einer Katze auch übel, wenn sie speichelt, dann ist aber meist auch das Fressen schlecht.

Auch eine Halsentzündung kann dahinter stecken.

Organstörungen sind zwar möglich, aber in dem Alter eher ungewöhnlich.

Manchmal hat es auch keine krankhafte Ursache, manche Katzen speicheln sehr stark, wenn sie sich wohlfühlen oder etwas angenehmes Träumen.

Ob es gefährlich sein kann, hängt natürlich von der Ursache ab.

Wenn der Kater absolut fit ist, normal und problemlos frißt und trinkt, können Sie dies erst nochmal beobachten, wenn es aber bis Montag nicht besser ist, würde ich Ihnewn raten, ihn einmal untersuchen zu lassen.

FreundlicheGrüße

B.Hillenbrand

Tierärztin

Ichhoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über denButton "dem Experten antworten" für weitere Fragen zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen,würde ich mich über eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.