So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17492
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

frage wegen meiner vier monate alten babykatze

Kundenfrage

Ich wende mich an sie da ich eine frage wegen meiner vier monate alten babykatze

Wir haben zwei kinder im alter von 5 jahre und 6 monaten die sind auch laut und wollen tagsuber mit ihm spielen was wir halt ggfl. erlauben. Wenn es ihm zu viel wird geht er weg und verbunkert sich. Er bekommt normales essen hauptsächlich fur kitten und isst auch gut. Seit gestern abend haben wir festgestellt dass er am laufenden band zittern tut obwohl er es hier warm hat, normal isst und den kindern aus dem weg geht und erst wenn mein mann oder ich den kleinen streichel beruhigt er sich und hort auf zum grossten teil zu zittern. Kann es an unseren Kindern liegen? Kann es sein dass er krank ist evtl. Nervlich bedingt ist? Was können wir machen? Tierarzt aufsuchen?

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

frißt er gut,zeigt er Symptome wie Erbrechen,Durchfall etc? Nein an den Kindern liegt dies eher nicht ,wenn er außer Zittern noch wieteere der genannten symptome zeigt liegt ein gesundheitliches Problem vor.Ist er geimpft und entwurmt?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo, er frisst normal von einer kleinen schale kitten Nass futter eine halbe schale. Wir haben heute morgen und vir ca. Zwei stunden ein haufen aufm Teppich gesehen was hin deutet sass er erbrechen oder durchfall hat kann es aber nicht einschatzen ob eins vin beiden ist habe nahmlich noch nie gesehen eenn eine katze durchfall hat war auf jeden fall etwas dicker und sah nach nahrung aus. Er ist noch nicht entwurmt und auch nicht geimpft wollten es in juli machen aber der tierarzt hat zu (urlaub) und sollen dann in august ein termin machen auch zur Kastration.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

er sollte in jeden Fall davor geimpft und vorallem sobald wie möglich entwurmt werden,dies ist auch wichtig da kleine Kinder im hause sind ,warten sie bitte nicht länger ab.Kastration sollte frühestens mit 6 Monaten erfolgen.Wahrscheinlich hat er Bauchschmerzen,geben sie ihm etwas lauwarmen Schwarz-oder kamillentee zum Trinken ,Futter erst Morgen in Form von gekochten Huhn mit körnigen Frischkäse(Hüttenkäse ) als Schonkost in kleinen Portionen beginnend mit einem Teelöffel voll.Erbricht er erneut oder hat Durchfall bitte dann umgehend einen diensthabenden Kollegen aufsuchen .Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch