So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17170
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ich habe ein 10 1/2 Wochen altes Kitten, welches fünf Mal

Kundenfrage

ich habe ein 10 1/2 Wochen altes Kitten, welches fünf Mal täglich etwas zu fressen bekommt (Nassfutter). Trockenfutter und Leckerchen frisst sie nicht. Sie frisst aber jedes Mal nur ca. 25 g und ist dann satt. Als ich sie vor 1 1/2 bekommen habe, wog sie ca. 1.100 g, jetzt nur noch 925 g. Ich mache mir Sorgen! Was kann dahinter stecken, dass sie abnimmt und was kann ich tun, damit sie wieder zunimmt? Vielen Dank ***** *****ür Ihren Rat!

Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 22 Tagen.

Hallo,

trockenfutter und Leckerli sollten bei Kitten generell nur in sehr kleinen Mengen oder auch noch nicht gegeben weden.Als Ursache käme ein wurmbefal in Frage wurde sie bereits mehrmals entwurmt,wenn ja mit welchen Medikamenten ? wurde sie bereits geimpft?Auch Zahnprobleme wie ein Zahnwechsel könnte die Ursache für eine vorübergehende Gewichtsabnahme sein.

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Trockenfutter und Leckerli frisst sie ja eh nicht. Sie wurde einmal mit Panacurpaste am 11.,12. und 13.05. entwurmt. Sie ist noch nicht geimpft. Ich habe einen Termin zum impfen am 11.06. Zwischen dieser Impfung und der zweiten soll sie lt. meiner Tierärztin nochmal entwurmt werden. Aber ein Zahnwechsel mit knapp 11 Wochen? Sie frisst ja, nimmt nur leider ab. Sie hat in ihrem alten zu Hause nur Animonda Baby Paté gefressen. Ich habe jetzt vor ein paar Tagen angefangen ihr anderes Futter unterzumischen. Das klappt auch. Ich mache mir nur Sorge, weil sie abnimmt.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 22 Tagen.

Hallo,

ja sie sollte in jeden Fall nochmals entwurmt werden.Zahnwechsel ist sie noch etwas früh dennoch kann manchemal eine vorab leichte Zahnflesichentzündung bestehen.auch eine vorübergehende Gewichtsabnahme kommt vor,da sie ja auch wächst ,wenn sie 5xtgl 25g frißt ist dies im Moment auch ausreichend und sie brauchen sich keine Sorgen erst einmal zu machen.Gegebenenfalls kann man sie bei der Impfung auch auf Erkrankungen wie Leukose,FIP und FIV testen lassen,welche latent auch schon bei katzenwelpen vorhanden sein können,über die Mutter übertragbar um diese gänzlich ausschließen zu können.Ich wünsche alles Gute

Beste Grüße

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich dachte eigentlich eher an einen Rat was ich ihr geben/zufüttern könnte wovon sie schneller Gewicht bekommt...
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo? Dafür habe ich jetzt 34 € ausgegeben??? Frechheit!!!
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 21 Tagen.

Hallo,

da das Gewicht um 1kg für ihr Alter eigentlich im Normbereic legt würde ich im Moment nicht weiter zu geben sodern erst einmal das Futter vollständig umstelllen,ist dies dann vollzogen würde erst einmal die weitere Gewichtsentwicklung abwarten.Geben sie ihr nun plötzlich zu viel ""neues" kann dies zu Verdauungsstörungen wie Durchfall führen und dann hätten sie damit das gegenteil erreicht.Daher bitte erst einmal in Ruhe ud langsam das Futter vollständig umstellen und nichts anders dazu geben.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch