So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17443
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Freigängerkater kam gestern nach Hause, ca. 8 cm Fell

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Freigängerkater kam gestern nach Hause, ca. 8 cm Fell an der Unterseite des Schwanzes fehlt vom Ansatz aus. Er ist sehr schmerzempfindlich, lässt sich nicht hoch nehmen.Er leckt sich oft die Stelle ohne Fell. Was kann ich tun, das es ihm besser geht?

Hallo,

er sollte besser von einem Kollegen untersucht und behandelt werden,die Stelle muss entsprechend versorgt werden ,Haare alle entfernt,eine Wundreinigung vorgenommen werden zudem ein Antibiotikum und entzündungshemmendes Mittel verbareicht werden um eine Wundinfektion zu vermeiden.Zudem sollte abgeklärt werden ob auch eine Verletzung der Schwanzwirbel vorliegt sonst kann es neben einer Infektion auch zum Absterben des Schwanzteiles kommen.Sie können auch selbst die Wunde versorgen,Haare entfernen ,desinfizieren,kein Jod bei Katzen verwenden da diese darauf allergisch reagieren können,z.B. Octisept oder 3% Wasserstoffperoxid.Unterstützend können sie Arnika D6 Globuli 3xtgl 3-5 Stück geben,dies eretzt aber nicht eine tierärztliche wundversorgung und die gabe von Antibiotika

Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.