So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16988
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater Satan wurde angefahren. Hüfte ist gebrochen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Kater Satan wurde angefahren. Hüfte ist gebrochen und der Schwanz. Der TA meint, der Schwanz wird nicht wieder. Das Becken wird heilen. Es braucht Zeit. Jetzt soll der Kater aber von Freitag abend bis Montag wenigsten Urin lassen, sonst meinte der TA hätten wir verloren. Was soll ich nur tun. Er wollte aufs Katzenklo. Ich habe ihn reingesetzt. er ist dann von alleine da rausgeroppt aber hat leider nicht uriniert.

Hallo,

stellen sie ihn bitte in einer Tierklinik vor,heute noch,man kann die Blase auch manuell entleeren.Nach solchen Verletzungen dauert es häufig ein paar tage bis die katze wieder von selbst Harn absetzen kann.Wird die Blase aber in dieser Zeit nicht manuell entleert kommt es zu einem Rückstau in die Nieren ,was dann zur Nierenschädigung un selbst Vergiftung des Körpers führt,daher ist es wichtig die Blase im Moment manuell zu entleeren.Sie können sich dies auch von einem Kollegen zeigen lassen,dann können sie dies auch selbst durchführen.Erhält er Medikamente wie Schmerzmittel?

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Der Unfall war am Donnerstag abend. Gestern Freitag wurde ihm die Blase geleert vom TA. Er bekommt 1x tgl Metacam und 3x tgl Traumeel. Heute roppte er zum katzenklo, ich habe ihn dann reingesetzt: Er hat sich da alleine wieder rausgekämpft. Leider nicht uriniert. Können sich die evtl Nervenschäden generieren? Muss sich das innerhalb von 2 Tagen zeigen? er hat ja auch Prellungen und blaue Flecken. Beim TA bekam er Intranevöse Infusion, 1 OP Ringer Lactat, Metapyrin, Butomidor, Narcofol, Propofol. Wie die Blase manuell entleert wird, wurde mir nicht gezeigt.

Hallo,

wenn er huete bis nachmittag keinen Harn absetzen kann bitte zum Tierrzt und diese wieder entleeren lassen und sich dies gegebenenfalls zeigen lassen.Ja es gibt natürlich auch de Möglichkeit von Nervenschäden,dann können die <tiere aber meist die Beine etc nicht mehr bewegen,dies zeigt sich aber oft wie gesagt nach ein paar tagen ob er selbständig Harn absetzen kann,diese Zeit sollte man ihm in jeden fall geben,bevor man eine entscheifdung trifft.Zudem sollte unterstützend Vitamin B dazu gegeben werden sowie Hypericum D6 3xtgl 3-5 Globuli,beides unterstützt die nervenfunktion.Ich drücke die daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Hallo,

eine negative Bewertung für eine fachlich korrekte antwort ist nicht gerechtfertigt,schade! Für Nachfragen stehen wir immer kostenfrei zur Verfügung

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Es tut mir leid, ich wollte Sie nicht negativ bewerten. Hab halt nur angeklickt, dass ich noch Fragen habe. Ich wusste nicht, dass ich weiter mit Ihnen in Kontakt bleiben kann.

Hallo,

dann revidieren sie dies bitte indem sie eine positive Bewertung abgeben und stellen sie gerne hier ihre weitere frage,ich werde diese dann selbstverständlich behandeln.

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.