So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17435
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo mein Name ist Sonja Schneider unser Kater Gollom ist

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo mein Name ist Sonja Schneider unser Kater Gollom ist gestern angefahren wurden.Ein Auge hing raus , kieferbruch des Unterkiefers, Pfoten gebrochen.er ist in der Tierklinik sie sagen sein Zustand ist kritisch da er ein Lungenödem hat.sie können ihn nicht untersuchen weil er ja in Narkose gelegt werden müßte.Sauerstoffbox ist jetzt im Moment sein Zuhause? nun meine Frage : Kann sich das Lungenödem noch zurück bilden das er operiert werden könnte? oder wäre es besser ihn von seinem Leiden zu erlösen?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Leider kann ich Ihnen das nur sagen.Er bekommt noch Schmerzmittel.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Er war nicht bewußtlos...stand unter Schock und hatte einen schnellen Puls

Hallo,

ein Lungenödem kann sich natürlich zurück bilden,des dauert allerdings ein paar Tage,bis dahin ist der Zustand natürlich kritisch und der Zustand kann sich leider auch verschlechtern dann muss man ihn leider erlösen so schwer dies sicher für sie ist.Eine Chance hat er aber im Moment noch verdient,bessert es sich stabilisiert sich sein Zustand dann hat er auch eine Chance,aber haben sie Verständnis das ich dies genauer aus der Ferne nicht beurteilen kann,dazu müsste ich ihn untersuche n und die genauen befunde vorliegen haben.Ich denke aber im Moment würde ich ihm noch eine Chance geben und drücke dazu die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
ich bedanke ***** ***** bei Ihnen .
Alles Gute auch für Sie
LG Sonja Schneider

Halo,

bitte sehr gerne,ich drücke die Dauen und würde mich über eine positive Bewertung freuen.Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.