So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7720
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unsere BKH katze hat am Freitag ein kleines Kätzchen

Diese Antwort wurde bewertet:

Unsere BKH katze hat am Freitag ein kleines Kätzchen bekommen . Seit dieser Zeit frisst und trinkt sie nicht mehr ein mal hat sie ein bisschen gegessen . Sie hat auch nicht gekotet und zweimal gepieselt.
Was kann mit ihr sein .
Das Junge bekommt immer ihre mich von ihr.
Auch das fressen steht neben den Nest.

Hallo,

Sie sollten unbedingt heute ein Ultraschall des Bauches machen lassen u. ggf. auch ein Blutbild, um zu klären, ob die Gebärmutter ok ist- keine weiteren, evtl toten Welpen vorhanden sind, die Nachgeburt vollständig abgegangen ist oder evtl eine Entzündung vorliegt.

Ist hier alles ok, kann es stressbedingt sein, gerade bei einer jungen Katzenmutter. Dann könnten Rescuetropfen (alcoholfrei ) rein pflanzlich helfen 3mal täglich 4.

Alles GUte!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

"Ich sehe, dass Sie meine Antwort negative bewertet haben. WARUM?? Denken Sie daran, ich kann Ihnen nur wahrheitsgemäße Angaben machen und muss mich an Fakten halten, auch wenn das manchmal nicht das ist, was Sie hören wollen.

Wenn es an Ihre Situation liegt, dass Sieverärgert sind, nicht aber an der Qualität meiner Antwort, denke Sie bitte über eine Neubewertung nach. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, steht esIhnen frei kostenlos weiter bei mir nachzufragen.

Ich bin hier, um Ihnen zuIhrer Zufriedenheit zu helfen. "

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.