So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4547
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Bei Abessinierkater wurde Skoliose festgestellt

Kundenfrage

Bei unserem 4 Monate alten Abessinierkater wurde heute eine Skoliose festgestellt

Noch hat er keine Symptome und bewegt sich natürlich und tobt munter herum. Aber wie sieht in diesem Fall eine Prognose aus?

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

weshalb wurde er dann geröngt ,wenn noch keine Symptome erkennbar sind? Eine genauere Prognose kann man auch erst machen wenn er ausgewachsen ist,dies ist mit 4 Monate noch nicht möglich.Sind die Elterntiere ebenfalls betroffen?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Wir haben den TA konsultiert weil wir eine Krümmung in der Rückenlinie erkannt haben und die Diagnose haben wollen, bevor ein Tier Symptome bekommt. Die Eltern haben - bis in die letzten 10! Generationen keinen solchen Befund - Ich züchte seit über 20 Jahren Abessinier im Weltverband und achte sehr sorgsam auf den Gesundheitsstandard meiner Katzen. Unser TA - lang etablierte Praxis mit mehreren Ärzten hatte dies auch noch nicht erlebt und ist daher ebenso ratlos. Wir alle - auch meine TA - versuchen zur zeit zu recherchieren ob es Erfahrungswerte dazu gibt. Daher meine Frage an Sie.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Das sind die Röntgenaufnahmen und ein aktuelles Foto des Katers. Er ist überdies sehr kräftig und agil, nicht bewegungsbeeinträchtigt, war auch bei der Geburt mit das kräftigste Kitten. Der Wurf war sehr groß (für Abessinier) es waren 7 Kitten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Uns ist es wichtig, seinen neuen Besitzern (dieser Kater wird selbstverständlich nicht! verkauft sondern in Obhut gegeben) eine ungefähre Einschätzung zu geben wie das weitere Leben mit einem so beeinträchtigten Kater sein wird. Das das nur eine Prognose und keine Diagnose sein kann wissen alle Beteiligten.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

in Ordnung,ich habe mir die Röntgenbilder angesehen,es handelt sich um einen massiven Befund.Möglicherweise ist dies aber durch ein Trauma entstanden,bei jungen Tieren sind die KNochen ja noch sehr weich und daher schneller verformbar.Ich würde ihnen auch raten ihn diesbezüglich in einer chirurgischen Tierklinik vorzustellen um dort auch nochmals mögliche Therapien,Operation z.B. Versteifung mit Platten etc zu besprechen.Diese haben auch mehr erfahrungswerte ,anhand des Röntenbildes ist die Prognose eher sher vorsichtig zu stellen,da es mit fortgeschrittenenen Alter leider durchaus zu Problemen in Form von Schmerzen,Bandscheibenproblemen,Spondylosen etc kommen kann.

Beste Grüße und alles Gute

Ich drücke die Daumen

Corina Morasch