So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17011
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Katze hat an Nasenloch leicht geblutet

Kundenfrage

Habe soeben festgestellt, dass meine Katze am einten Nasenloch leicht geblutet haben muss

Habe die Nase gesäubert. Es blutet nicht nach. Auch sonst ist meine Katze fit... er soielt, putzt sich und frisst. Muss ich mir gedanken machen? Er hatte das nun das erstemal.

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

war er zuvor Draußen? Hat er häufiger geniest?Gelegentlich kommt es durch Niesen zu leichten Nasenbluten .Ansonsten käme auch ein Unfall in Frage,wenn er allerdings nicht im freien war und auch sonst kein Unfall bekannt ist ,er ferner bei gutem Allgemeinbefinden ist würde ich ihnen empfehlen erst einmal abzuwarten.sollte er dann erenut in den nächsten tagen Nasenbluten zeigen dann bitte einen kollegen aufsuchen.Sollte es heute Nacht erneut auftreten dann bitte zu einem diensthabenden Kollegen fahren.tritt es nicht wieder auf brauchen sie erst einmal nichts unternehmen.

Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Er war heute schon draussen ist aber ohne irgendwelche Symptome oder gar Nasenbluten zurückgekommen. Er hat dann geschlafen (ca4 Stunden) und danach habe ich es festgestellt. Dies war vor 2.5 Stunden. Es war nicht viel Blut. Ich hatte das Gefühl die Blutung kam vom oberen Teil des Nasenlochs. Er hat vorhin auch gespielt und ist in der Wohnung hin und her gerannt... ich gehe davon aus, dass er somit keinen Unfall hatte. Er niest ab und an seine Nase ist da schon etwas empfindlich. Er hat sich nun gründlich geputzt und ich kann auch im Nasenloch keine Blutrückstande mehr feststellen.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

in Ordnung,dann warten sie erst einmal ab und beobachten ihn gut.Lassen sie ihn auch bis Morgen nicht hinaus um ihn besser beobachten zu können.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch