So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17011
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Gem ss Blutanalyse soll unsere 12 j hrige weibl. Katze an Diabese

Beantwortete Frage:

Gemäss Blutanalyse soll unsere 12 jährige weibl. Katze an Diabese leiden. Gibt es ausser täglichen Spritzen keine andere Behandlungsmöglichkeit? Wenn sie nur auf Diät gehanten wird, welches wäre der weitere Verlauf der Krankheit?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Leider kann Diabetes nur druch künstliche Regulierung des Insulins symptomatisch behandelt werden. Dazu ist das tägliche Spritzen und die regelmäßige Blutzuckermessung nötig. Die speziellen Diätfutter sollten Sie zusätzlich verwenden, diese alleine reichen aber nichts aus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.