So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 17556
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Kater Moritz hat seit 2 Tagen hei e Ohren; zwischendurch

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Kater Moritz hat seit 2 Tagen heiße Ohren; zwischendurch sind sie kalt und dann ohne ersichtlichen Grund sind sie wieder ganz heiß. Zuerst dachte ich, dass ihm vielleicht nur heiß ist, wir haben aber auch einen zweiten Kater, Max, der hat ein viel längeres Fell und keine heißen Ohren. Beide sind 3,5 Jahre alt.
Muss ich mir nun Sorgen machen oder ist das normal.
P.S. Wir hatten schon einmal zwei Kater, die wurden 15 Jahre alt, und waren am Ende ihres Lebens sehr krank deshalb bin ich vielleicht etwas übervorsichtig.
LG Doris

Hallo,

 

ich würde ihnen raten zunächst selbst einmal rektal Fieber zu meßen.Normaltemperatur beträgt 38-39Grad,darüber spricht man von Fieber.Sollte er Fieber haben würde ich ihnen dann raten zum Tierazt zu gehen und ihn untersuchen und entsprechend behandeln zu lassen.Ansonsten brauchen sie sich zunächst keine Sorgen zu machen ,insbesondere wenn er normal gut frißt und sich unauffällig verhält.Sie können zudem selbst einmal z.B. mit einen feuchten Tuch die ohren auswischen,sollten sich dann braune kleine punkte etc auf dem tuch befinden,handelkt es sich wahrscheinlich um eine ohrenentzündung,welche z.b. durch milben ausgelöst worden ist,meist zeigen die katzen allerdings starken juckreiz an den ohren.Ansonsten denke ich brauchen sie sich erst einmal keine große Sorgen zu machen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.