So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12634
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser 3 Jahre alter Mischlingshund hat nach der Impfung

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser 3 Jahre alter Mischlingshund hat nach der Impfung (Nobivac) ein angeschwollenes Gesicht bekommen. Ist sehr schläfrig und ruhig, aber nicht apathisch. Ist das eine gefährliche Reaktion?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 3, männlich, Mischling
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): sein Gesunheitszustand ist sehr gut

Lieber Nutzer,

es ist eine allergische Reaktion, vermutlich auf das Nobivac. Ich würde sicherheitshalber zum Notdienst fahren und ihm eine abschwellende/antiallergische Spritze geben lassen, denn bei einer allergischen Reaktion besthet ja leider auch immer die Gefahr das es zu Kreislaufstörungen und Atemproblemen kommen kann.

Beste Grüße ***** ***** Gute! Dr. Wörner

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Ist alles geklärt, bitte oben im Kasten 3 bis 5 Bewertungssterne anclicken, sonst werde ich als Experte nicht bezahlt. Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.