So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an TM Wetzlar.

TM Wetzlar
TM Wetzlar, Studentin der Veterinärmedizin im letzte Jahr
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3851
Erfahrung:  Tiermedizin
116284435
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
TM Wetzlar ist jetzt online.

Hallo, mein Rauchi, 15 Monate, hat gerade gefressen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo , mein Rauchi, 15 Monate, hat gerade gefressen und jetzt seit 20 schleckt den fließen ab! Hat auch wieder Fleisch gespuckt und leckt weiter ab. Was soll machen? Danke ***** ***** Gruss Katharina
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 15 Monate, rüde, rauhaardackel
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Hat Lebensmittel allergie
Guten Tag, mein Name ist Kristine Wetzlar, gerne helfe ich Ihnen.
Das klingt stark nach Übelkeit, viele Hunde lecken dann ab kalten Gegenständen oder Fressen Gras. Biegen Sie ihm ruhig verdünnten Fenchel- oder Kamillentee an. Falls Sie da haben, können Sie ihm auch Nux Vomica (3 mal täglich 3 Kügelchen geben).
Er sollte bis morgen früh auf jeden Fall kein Futter bekommen, ab morgen macht dann Schonkost Sinn (z.B weich gekochter Reis vermischt mit dem üblichen Futter in kleinen Portionen über den Tag verteilt).
Es kann sein, dass er sich heute noch übergibt. Bleibt es bei ein paar Malen ohne Kreislaufproblemen, dann können Sie zuhause abwarten und die oben genannten Maßnahmen anwenden.
Wird ihm schwindelig, erbricht er ständig hintereinander ohne Besserung, dann fahren Sie bitte zum Tierarzt vor Ort
Kann ich Ihnen ansonsten noch helfen? Bitte bewerten Sie meinen Service mit der Sterneskala über den Chat, damit ich von JustAnswer entlohnt werde und der Fall auch abgeschlossen wird. Bitte bedenken Sie, dass es sich hier um eine Online-Einschätzung handelt, die nicht mit einer Einschätzung von einem Tierarzt vor Ort gleichgesetzt werden kann. Viele Grüße ***** *****
TM Wetzlar und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich schaue weiter und gebe ihn Tee. Habe auch noch Tropfen gegen Übelkeit von meinem TA, bei 11 kg 5ml ist ok, gell.
Super! Wenn Sie die noch haben, dann umso besser