So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an TM Wetzlar.

TM Wetzlar
TM Wetzlar, Studentin der Veterinärmedizin im letzte Jahr
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3851
Erfahrung:  Tiermedizin
116284435
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
TM Wetzlar ist jetzt online.

Unsere 5 Monate alte Hündin erbricht seit ein paar Tagen

Diese Antwort wurde bewertet:

Unsere 5 Monate alte Hündin erbricht seit ein paar Tagen nach Stunden unverdautes Futter. Ist aber sonst fit und mobil
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Französische Bulldogge weiblich 5 Monate alt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie hatte am Freitag einen positiven giardientest . Die panacur Tabletten erbricht sie auch
Guten Tag, mein Name ist Kristine Wetzlar, gerne helfe ich Ihnen. Das ist nicht ungewöhnlich bei einem Giardien-Befall. Hat sie auch durchfall?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Nein. Durchfall hat sie nicht. Im Gegenteil sie hat seitc2 Tagen keinen Kot abgesetzt zumindest nicht hier in der Wohnung da sie noch nicht stubenrein ist
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Sie hat ja allerdings auch kaum Nahrung zu sich genommen
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ich möchte nicht telefonieren
Setzt sie denn Kot ab? Ist der normal?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Nein . Das tut sie seit gestern nicht. Aber sie hat ja auch nicht wirklich etwas gefressen
In der Apotheke können Sie sich Aktivkohletabletten holen, davon können Sie 2 mal im Abstand von 12 Stunden 4 Tabletten (a 250mg) geben.
Zusätzlich macht über die nächsten Tage Schonkost (hier eignet sich besonders gut weich gekochter Reis oder gekochte Kartoffeln vermischt mit dem üblichen Futter in kleinen Portionen über den Tag verteilt) und verdünnten Fenchel- oder Kamillentee geben.
Wenn sie damit nicht aufhört zu Erbrechen und das Panacur nicht im Körper bleibt, dann sollten Sie mit ihr zum Tierarzt, damit sie etwas gegen das Erbrechen bekommt
Kann ich Ihnen ansonsten noch helfen? Bitte bewerten Sie meinen Service mit der Sterneskala über den Chat, damit ich von JustAnswer entlohnt werde und der Fall auch abgeschlossen wird. Bitte bedenken Sie, dass es sich hier um eine Online-Einschätzung handelt, die nicht mit einer Einschätzung von einem Tierarzt vor Ort gleichgesetzt werden kann. Viele Grüße ***** *****
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Kohle Tabletten? Aber sie hat keinen Durchfall. Im Gegenteil. Sie setzt seit gestern keinen Kot ab
Aktivkohletabletten wirken auch gegen Giftstoffe und Bakterien im Magen-Darmtrakt. Dazu können Sie sich gerne noch im Internet belesen. Gegen durchfall wird es aber auch vermehrt eingesetzt, das ist richtig
Kann ich Ihnen ansonsten noch helfen? Viele Grüße
TM Wetzlar und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ah so. Das wusste ich nicht. Ok dann besorge ich die. Aber meinen sie das kann mit dem giardienbefall zusammen hängen
Ja, ist sehr wahrscheinlich! Aber vielleicht hat sie auch etwas Falsches draußen aufgenommen.. aber versuchen Sie es ruhig mal so, meistens klappt das sehr gut
Alles Gute!!
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** Gute