So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an TM Wetzlar.

TM Wetzlar
TM Wetzlar, Studentin der Veterinärmedizin im letzte Jahr
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 2953
Erfahrung:  Tiermedizin
116284435
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
TM Wetzlar ist jetzt online.

Hallo, mein Hund hatte Blut. Beim TA wurde im Nährboden ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Hund hatte Blut im Urin. Beim TA wurde im Nährboden ein wachsender Keim festgestellt. Er muss jetzt Marbocyl 80mg, 1 Tbl. täglich nehmen. Ich hab nochmal Urin ab, zur Feststellung des Keines. Ergebnis heute bekam ich per Email vom TA: alpha-hämoLysierende Streptokokken. Was soll ich tun, das ist doch gefährlich. Sie will nur Hormonbehandlung machen und man hatte beim röntgen noch eine vergrößerte Milz festgestellt.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 6 Jahre, 6 Monate, Rüde, Altdeutscher Schäferhund
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Er frisst schlecht seither.
Guten Tag, mein Name ist Kristine Wetzlar? Gerne helfe ich ich Ihnen.
Seit wann bekommt Ihr Hund das Antibiotikum?
TM Wetzlar und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Seit 5 Tagen