So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12266
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, unsere 5 Jahre junge Hündin, Norfol Terrier, 11kg.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, unsere 5 Jahre junge Hündin, Norfol Terrier, 11kg. trinkt, wenn sie trinkt, viel und hastig, vor allem bei dem momentanen Wetter. Problem das sie nach ca. 2 Minuten wieder einen Teil ausbricht. Was könnten wir machen? Danke.

Lieber NUtzer,

ich würde Ihnen raten. einen Trinknapf erhöht hinzustellen, dann wird üblicher Weise nicht so schnell und zu viel getrunken. Es gibt höhenverstellbare Gestelle mit passenden Näpfen. Zudem würde ich den Napf nie zu voll machen, lieber öfter nachfüllen.

Beste Grüße Dr. Wörner

Haben Sie noch Rückfragen?
Ansonsten bitte ich Sie um freundliche Bewertung durch Anclicken der Bewertunssterne oben, damit ich als Experte von Just Anwer bezahlt werde.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok, vielen Dank, ***** ***** sofort ändern, muss Ich mir keine Sorgen machen wenn ein Teil zurück kommt momentan?

Ich würde einfach immer nur 1-2 Tassen in den Napf geben, dann langsam nachfüllen, wenn sie mehr möchte. So kann sie nicht so schnell und viel auf einmal trinken- und es wird nichts zutrück kommen. Schädlich ist das nicht, aber es belastet ja doch den Körper etwas.

Beste GRüße

Bitte den Click auf die Sterne oben nicht vergessen, sonst werde ich nicht bezahlt. Danke.

HABEN SIE NOCH FRAGEN ODER MÖCHTEN TELEFONIEREN?
SONST BITTE DEN CLICK AUF DIE STERNE OBEN NICHT VERGESSEN.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank

Sehr gern und viel Erfolg!