So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an TM Wetzlar.

TM Wetzlar
TM Wetzlar, Studentin der Veterinärmedizin im letzte Jahr
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1232
Erfahrung:  Tiermedizin
116284435
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
TM Wetzlar ist jetzt online.

Hallo, Mein Hund 6 Monate hat ein stück (hat sie zerkaut

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Mein Hund 6 Monate hat ein stück (hat sie zerkaut gegessen) eine Levetiracetam gegessen auch genannt Keppra
jetzt weiß ich nicht so richtig was ich tun soll
die Tabletten sind gegen Epilepsie
ich muss dazu sagen die kann man auch für hunde geben
allerdings wiegt mein Hund 3kg
Ich freue mich schnell über antwort
Guten Morgen, mein Name ist Kristine Wetzlar. Gerne helfe ich Ihnen! Wie lange ist das Ganze nun her?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
10stundwn
Hat Ihr Hund Symptome gezeigt?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
nein
Also es kann sein, dass er jetzt fortlaufend müde und etwas schlapp ist. In so einem
Fall können Sie bis zu 2 h nach der Aufnahme Ihren Hund beim Notdienst Erbrechen lassen.
Für heute rate ich Ihnen viel Flüssigkeit- zum Beispiel in Form von warmer, stark verdünnte Brühe! So wird der Wirkstoff schneller ausgespült. Geben Sie gerne auch 2 Kohletabletten (à 250 mg) jetzt und heute Mittag.
Bei Symptomen wie Apathie, Erbrechen, vermehrtes Speicheln etc. Sollten Sie heute besser einen Tierarzt anrufen. Ich gehe aber nicht mehr davon aus, dass er noch viele Symptome bekommen wird.
Kann ich Ihnen ansonsten noch weiterhelfen? Wenn noch Unklarheiten bestehen, fragen Sie gerne nach.
Bitte bewerten Sie meine Antwort mittels der Sterneskala über dem Chat, damit ich von JustAnswer dafür entlohnt werde. Beachten Sie bitte, dass es sich hier um eine erste Online- Einschätzung handelt, die nicht mit einer tierärztlichen Einschätzung vor Ort gleichgesetzt werden kann.Viele GrüßeKristine Wetzlar
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
okay danke ***** ***** dürfenhunde das nehmen und ist jetzt nicjt tödlich wie bei einer ibu oder?
Nein, das wird auch in der Anästhesie eingesetzt.
Es war bei Ihrem Hund sicherlich zu hoch dosiert
Weshalb Müdigkeit und Trägheit wahrscheinlich sind.
Sie können Sich heute noch in der Notfall Apotheke Legaphyton besorgen, das können Sie ihm geben. Es ist ein Leberschutz, damit auch die Leber keine Folgeschäden davon trägt
TM Wetzlar und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.