So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 11982
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Während des Spaziergangs fing unser Rüde plötzlich an zu

Diese Antwort wurde bewertet:

Während des Spaziergangs fing unser Rüde plötzlich an zu humpeln. Das hintere rechte Bein. Jetzt leckt er es ständig , die Pfote ist warm und am Ansatz vom Ballen zum Fell gerötet
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 3 Jahre alt. Rüde. Husky-Corgie-Mix
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Er ist unruhiger als sonst und trinkt mehr. Außerdem hechelt er viel und leckt die Pfote andauernd

Lieber Nutzer,

ich bin Dr. Wörner,

gerne helfe ich Ihnen.

Können Sie bitte ein Foto hier einstellen? (über das Klammersymbol oben im Kasten)

Falls das nicht gelingt, bitte genau beschreiben an welchen Ballen und on es geschwollen ist?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das ist die gerötete Stelle
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es scheint nichts am Knochen oder den Sehnen zu sein. Aber er „schützt“ diesen Fuß und er ist wärmer als der andere

Ich vermute am ehesten, es handelt sich um eine starke Hautreizung, evtl ist er in Brenesseln/Disteln getreten oder gestochen worden (Grasmilben).

Bitte die Pfote gründlich baden/abspülen, dann mit einer Heilsalbe wie Bepanthen einreiben und einen Socjen überziehen, denn Lecken macht es schlimmer.

Bis Morgen sollte es dann wieder gut sein.

Beste GRüße

Haben Sie noch Fragen?
Ist alles geklärt, bitte auf 3-5 Sterne (oben im Kasten)clicken, nUR dann werde ich als Experte bezahlt.
Danke

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wäre es möglich, dass er in irgendwas spitzes getreten ist, ich will nicht dass er das immer weiter In die Pfote tritt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bzw würde Ihre Einschätzung erklären, dass er humpelt und den Fuß dauernd ableckt. Entschuldigen Sie die fragen, ich mache mir nur immer sorgen

Ja, z.B. Grasmilben (Garten, Spaziergang) können solche SYmptome hervorrufen- wenn er in etwas spitzes/Fremdkörper getreten wäre, würde sie das sicherlich an einer kleinen Wunde/Schwellung erkennen können.

Auf dem Foto sieht es eher aus wie eine stark gereizte Haut, die icherlich Juckreiz verursacht.

Ich würde so vorgehen wie oben beschrieben.

Haben Sie noch Fragen?
Ist alles geklärt, bitte auf 3-5 Sterne (oben im Kasten)clicken, nUR dann werde ich als Experte bezahlt.
Danke

Haben Sie noch Fragen oder möchten telefonieren?

Sonst bitte auf 3-5 Bewertungssterne clicken. Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.