So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 20761
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, mein Zwerggriffonwelpe (1,9 kg schwer, 3 Monate alt)

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Zwerggriffonwelpe (1,9 kg schwer, 3 Monate alt) hat eben ca 1/2 Kaffeebohne vom Boden gefressen, die runtergefallen war. Was muss ich jetzt beachten, sollte ich zum Tierarzt?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Er ist 3 Monate alt, männlich und ein Zwerggriffonwelpe
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich denke nicht

Hallo,

eine halbe kaffeebohne löst auch beim Welpen keine schweren Vergiftungserscheinungen aus.geben sie ausreichend u trinken lauwarmes wasser und kamillentee und leicht verdauliches Futter gekochtes Huhn mit gekochten reis

Bei einer größeren menge an aufgenommen Bohnen müssten sie einen Kollegen vor ort aufsuchen,nicht aber bei einer halben Kaffeeebohne

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen lieben Dank!

bitte sehr gerne und alles Gute,über eine positive bewertung durch Anklicken der Sterne Button und dadurch dann auch bezahlung für mich würde ich mich freuen vielen dank dafür vorab

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.