So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 20768
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hovawarthündinf nieste plötzlich ununterbrochen und leckte

Diese Antwort wurde bewertet:

Hovawarthündinf nieste plötzlich ununterbrochen und leckte mit der Zunge ständig in und um die Schnauze und speichelt stark. Besserung nach etwas Kamillentee . Sonst keine Auffälligkeiten.
Fachassistent(in): Hatte Ihr Haustier Allergien, die bekannt sind?
Fragesteller(in): Vor drei Jahren zweimal hot spots, vermutlich nach Naßfutter mit Rentier, nach Weglassen nicht wieder aufgetreten
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Hallo,

hierbei handelt es sich mit hoher wahrscheinlichkeit um eine allergische reaktion ob auf ein Futterzusatz,Pflanze etc kann ich leider nicht sagen.kamillentee war sehr gut,waschen sie ihr zudem die schnauze und maul gründlich mit lauwarmen Wasser ab.Unterstütztend können sie ihr apis d6 und Arnika D6 sowie noch Urtica d6 je stdl 5 Globuli geben wenn sie davon etwas im hause haben ,Morgen dann 3xtgl 8-10 Globuli.sollte die schnauze anschwellen suchen sie bitte dann umgehend einen kollegen vor ort auf

beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke für Ihre Hilfe! Nach mehrmaligem Niesen in der Nacht ist alles wieder normal. Wir fahnden nun nach dem Auslöser.
Mit freundlichen Grüßen
Christa Schmidt

Hallo,

freut mich zu hören ja es gab sicher eine allergische Komponenete,ich dürcke die daumen und wünsche alles gute,über eine positive bewertung durch Anklicken der sterne buttton und dadurch dann erst bezahlung für mich würde ich mich freuen,vielen dank dafür vorab

Beste grüße

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.