So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 20526
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Hündin (30kg) hat ca 100 g gebrannte Mandeln gefressen

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Hündin (30kg) hat ca 100 g gebrannte Mandeln gefressen
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 4 Jahre, Labrador, weiblich/Hündin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Hallo,

süße mandeln sind in der regel nicht giftig für Hunde,normale mandeln können Blausäure enthalten diese wäre giftig.Der zuckerguss kann ebenfalls "nur" zu Verdauungsstörungen wie Durchfall,erbrechen führen.geben sie lauwarmen Kamillentee zund Wasser zum Trinken,Morgen schonkost gekochtes Huhn mit reis und unterstützend Nux vomica D6 und okubaka D6 je 3xtgl 8-10 Globuli rezeptfrei in der Apotheke erhältlichEs sollte dann zu keinen größeren Problemen führen

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank für die Antwort.