So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 2005
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hund 1Jahr und drei Monate alt, erbricht schon seit sechs

Diese Antwort wurde bewertet:

Hund 1Jahr und drei Monate alt , erbricht schon seit sechs Tagen jeden Tag, Er hat vom TA Tabletten gegen seine Magensäure für Morgens bekommen. Heute Morgen hat er die erste Tablette bekommen. Heute Abend hat er erst sein komplettes Futter erbrochen . Ich hatte ihm etwas Reis gegeben und auch Kamillentee gegeben. Er erbricht jetzt schon das fünfte mal ! Es ist nur noch gelblicher , brauner Schleim ! Was soll ich machen? Es ist jetzt schon 24.30Uhr?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 1Jahr und drei Monate labrador
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Hatte ich oben vermerkt
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Zahnfleisch ist durchblutet, er ist so ganz normal
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.
Das sollte auf jeden Fall jetzt mal weiter abgeklärt werden. Ist der Kotabsatz normal? Kann er etwas verschluckt haben?
Steht er jetzt seit 6 Tagen unter Schonkost oder was bekommt er zu fressen.
So ist es von außen schwer zu sagen, ob er eine Gastritis hat, eine Futtermittelunverträglichkeit, eine Bauchspeicheldrüsenentzündung oder etwas anderes.
Auf jeden Fall braucht er ein Mittel gegen Übelkeit.Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?Liebe Grüße,Mareen
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank für die Antwort, ich fahre jetzt zum TA , hoffe es ist nichts schlimmes
Im besten Falle nur eine Unverträglichkeit
Alles Gute und bitte noch an die Bewertung denken, sonst kann ich nicht von JustAnswer bezahlt werdenAlles Liebe,Honold
Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.