So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 2002
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo! Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo!
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Hündin, 14 Jahre alt, Dackel-Terrier-Mix, ansich fit und immer Idealgewicht, 7 Kilo. Seit vielen Tagen muss sie nachts alle eineinhalb Stunden raus. Was ist mit ihr.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin. Das kommt drauf an, falls sie auch vermehrt trinkt, dann sollte man mal ein Blutbild machen und Niere, Zucker, Leber kontrollieren.
Ist das Trinken normal, könnte es sich um eine Blasenentzündung handeln. Dann muss man mal mit einer Urinprobe zum Tierarzt. Da bekommt sie dann Schmerzmittel gegen den Reiz und evtl. ein Antibiotikum.Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?Bitte auch an die Bewertung denken (auf die Sterne klicken) - nur so kann ich von JustAnswer bezahlt werdenGute Besserung für die Hündin und einen schönen Dienstag,Honold
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für die gute Besserung. Ich vermute auch eine Blasenentzündung. Meine Hündin trinkt eher wenig.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bedanke ***** *****ür ihre Antwort. Alles Gute für sie.
Ok, ja dann klingt es nach Blasenentzündung
Kennt man ja selber, da brennt es und man rennt für jeden Tropfen, sehr unangenehmIhnen auch alles Gute!Honold
Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.