So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 11239
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, mein Hund hustet den ganzen Tag. Alle paar Minuten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Hund hustet den ganzen Tag. Alle paar Minuten schnauft sie und hustet. Sie kann gar nicht richtig schlafen. Sie ist ein Zwergpudel, wird im Dezember 5 Jahre alt. Sie hat heute normal gefressen und getrunken aber eben den ganzen Tag husten, der manchmal in unproduktiven Würgen endet. Woher kommt das? Wie kann ich ihr helfen?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 5 Jahre, Weibchen, Zwergpudel
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Hallo,

es kann sich um einen Infekt/ eine Mandelentzündung aber auch um einen Fremdkörper im Hals handeln.

Ich denke bei der Witterung am ehesten an einen Infekt/eine Entzündung im Rachen/Bronchenbereich. Bitte messen Sie Fieber, über 39,00 würde ich zum NOtdienst fahren, sonst reicht morgen.

Ich würde ihr lauwarmen Kamillentee mit Honig geben/einflössen, einen Halswickel machen und sie schonen. Nur sehr weiches Futter anbieten- auch keine Leckerli.

Falls im Haus, können Sie ihr rein pflanzlich Arnica Globuli gegen Entzündung geben.

Auch mit ihr inhalieren wäre gut.

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte helfen? Ist alles geklärt,
bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich von Just Answer als Experte bezahlt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie mache ich diese Halswickel? Und Arnica ebenfalls 5 Stück 3 mal am Tag? Inhalieren Topf heißes Wasser und Handtuch drüber? Muss da noch was ins Wasser rein? Fieber messe ich gleich. Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Temperatur 38,3 Grad

Prima, kein Fieber.

Ich würde einfach nur einen warmen Halsschal aus Wolle umbinden- oder auch ein feuchtwarmer Unterwickel für 10 Minuten täte gut.

Zum Inhalieren mit dem Hund zusammen vor eine dampfende Schale setzen, ins Wasser, wenn vorhanden etwas Nasensalz , Kamillosan o.ä..

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte helfen? Ist alles geklärt,
bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich von Just Answer als Experte bezahlt.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Dr.M.Wörner-Lange und 2 weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank!