So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 11001
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben seit gestern ein kleines Problem mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
wir haben seit gestern ein kleines Problem mit unserem Shih Tzu Rüden, unkastriert, 8 Jahre alt. An sich wirkt er fit, will spielen, frisst und will auch Gassi gehen. Sonntag hatte er etwas Durchfall und hat gelb erbrochen, gestern Morgen wollte er dann bereits um halb 6 raus (normalerweise gehen wir gegen 8 Gassi am Wochenende auch später). Bin dann mit ihm raus weil ich dachte er hat noch Durchfall, er wollt allerdings ganz normal Gassi gehen, hat viel gepinkelt.Dann war er den Rest des Tages normal, ich habe ihn gebürstet was er nicht leiden kann und hat sich ein bisschen aufgeregt. Nachdem ich fertig war, hat er sein Kuscheltier wie ein Irrer gerammelt. Habe es ihm dann weg genommen, dann fing er mit Husten an. Ein bellender, trockener Husten, wobei er nach einigen Malen Husten weißen Schleim gewürgt hat. Er hatte sich hingelegt dann war Ruhe. Es hat ein anderer Hund gebellt und es ging von vorne los, wir also zum Tierarzt. Er hat immer wieder weißen Schleim gespuckt, Tierarzt tippte auf Kehlkopfentzündungen/ Zwingerhusten, hat in seinen Rachen geschaut und es war einiges an Schleim vorhanden. Er bekam Antibiotika und Cortison sowie Hustensaft. Nach dem Tierarztbesuch bis heute morgen hat er nicht wieder gehustet. Allerdings heute morgen das gleiche Spiel, halb sechs er wollte Gassi gehen. Wieder nicht dringend er hat viel markiert.Kann es sein das er einfach spinnt weil wieder läufige Hündinnen unterwegs sind da benimmt er sich oft komisch, oder was könnte hier noch in Betracht kommen. Wie gesagt Husten seit TA Besuch keiner mehr, keine Temperatur frisst normal ist sonst unauffällig.

Hallo,

ja- ich würde vor allem die läufigen Hündinnen als Ursache für seinen Stress, den Durchfall und auch das viele Markiern sehen, wenn er sonst unauffällig ist.

Zusätzlich hatte er vermutlich einen kleinen Infekt im Rachen, der jetzt durch das Antibiotikum ausgeheilt sein sollte.

Ich würde ihn erstmal weiter beobachten, viel beschäftigen/müde machen, damit er sich hormonell nicht so sehr stresst.

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich bezahlt.
Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Das werden wir tun.
Liebe Grüße

Sehr gern und alles GUte!