So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 10961
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, mein Hund hat einen Nussgipfel gefressen, kann das

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo, mein Hund hat einen Nussgipfel gefressen, kann das schädlich sein ?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 3,h Jahre, weiblich, Flat Coat Retriver
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein, Hund ist gesund, hat keine Beschwerden

Hallo,

Nüsse eher nicht, aber der Zucker könnte zu Verdauungsproblemen führen. War auch Schololade oder Marzipan dabei?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
sehr geehrter Herr Dr.Wörner,
es war ein klassischer Nussgipfel (Mürbe- oder Hefeteig) Schokolade war nicht dabei, Marzipan denke ich auch nicht (habe einige Nussgipfelrezepte gegoogelt.

Dann- denke ich wird außer evtl. leichten MagenDarmproblemen wie z.B. Durchfall auch nichts weiter passieren.

Sollte er erbrechen und apathisch wirken (davon gehe ich nicht aus) bitte zum Tierarzt.

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich bezahlt.
Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.