So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 20138
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund ist gerade in eine Biene oder Wespe getreten. Sie

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund ist gerade in eine Biene oder Wespe getreten. Sie winselt und hechelt. Soll ich zum Notdienst oder reicht es wenn der Tierarzt in 1,5 Std aufmacht?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 1 Jahr , Tibet Terrier Weibchen Sie tritt nicht auf
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Hallo,

wenn sie keine allergische reaktion zeigt wie Schwellung,Atemnot reicht es später einen kollegen vor ort aufzusuchen,kühlen sie die betroffene stelle z.B. mit kühlakku und tragen sie ein fenestil gel auf,uterstüzend arnika d6 und apis d6 je 3xtgl 6-8 Globuli geben,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank. Das hat mir sehr geholfen. Der Hündin gehts gut. Pfote nur empfindlich.