So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 10984
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Tag, mein 5jähriger Labradorrüde ist ...Sehr stark.

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, mein 5jähriger Labradorrüde ist im Fellwechsel...Sehr stark. Nun hat er auf dem Rücken, punktuell verteilt, sehr weisses Haar, welches dort gewachsen ist, aber beim Bürsten ausgeht. Weisst dies auf eine Mangelerscheinung hin? Er sieht richtig gestreut aus und ich mache mir Sorgen, da er beim Fellwechsel so etwas noch nie hatte.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 5 Jahre, unkastriert männlich, Labrador
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Er verträgt kein Getreide und wird gebarft
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unterDeutschland: 0800(###) ###-####sterreich: 0800 802136Schweiz: 0800 820064in Verbindung zu setzen.Vielen Dank ***** ***** Geduld.Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

ich vermute eine Stoffwechselstörung im Mineral/Vitaminhaushalt und würde als Nächstes eine Blutuntersuchung machen lassen, dann haben Sie Klarheit es es kann gezielt substituiert werden. Vorab rein pflanzlich für en Hautstoffwechsel täglich etwas Rapskernöl zum Fütter und VMP Tabletten (Vitamin- Mineral-) täglich zusätzlich.

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich bezahlt.
Danke

Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 10984
Erfahrung: eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.