So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1577
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Meine Hündin schreit nachts warum? Fachassistent(in): Nennen

Kundenfrage

Meine Hündin Sara schreit nachts warum?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Sie ist 19 Jahre alt eine Yorkshire Terrier
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie hat oft Blähungen
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 28 Tagen.
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.
Das kann natürlich verschiedene Ursachen haben. Bei einer so alten Hündin könnte es sich um Anzeichen für Demenz handeln. Man könnte versuchen, einen Durchblutungsförderer wie Karsivan und B-Vitamine einzusetzen.
Ein Tierarzt kann natürlich auch vor Ort mal abklären, ob sie nachts Bauchschmerzen oder ähnliches hat.Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?Liebe Grüße,Honold