So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1610
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Meine Hündin, ein Kangal, 45 schwer, hat heute Nachmittag

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Hündin, ein Kangal, 45 Kilo schwer, hat heute Nachmittag ca. 300 Gramm Nougatcreme aus einem Glas herausgeleckt. Jetzt ist er träge und müde. Ist das gefährlich für den Hund?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Die Hündin ist zweieinhalb Jahre alt, weiblich, ein Kangal.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Heute abend hat sie mit Durchfall reagiert und einen Teil der Nougatcreme wieder erbrochen.
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.
Kakao ist giftig für Hunde ab gewissen Mengen. Können Sie mir den Kakaogehalt in der Nougatcreme nennen? Dann rechne ich das aus.
Gut, dass Sie einen Teil wieder erbrochen hat.
Wieviel kam denn wohl wieder raus?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie hoch der Kakaogehalt ist, weiß ich nicht. Erbrochen hat die Hündin ca. 50 Gramm.
Welche Marke war das denn?
Dann kann ich mal online auf die Verpackung schauen, da müsste das ja drauf stehen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es war eine dieser neuen Nougatcrems ohne Palmöl. Da die Hündin auch das Papier auf dem Glas abgekaut und unleserlich wieder herausgespuckt hat, kann ich Ihnen noch nicht einmal die Marke nennen. Aber es handelt sich um eine Nougatcreme, die hauptsächlich aus Haselnüssen besteht.

Ok, das ist ja schonmal gut, dass es hauptsächlich Haselnüsse sind. Wo hatten Sie das denn gekauft?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bei NP - das ist eine Edeka-Tochter.

Ok, ich habe hier ein ähnliches Produkt von JA gefunden, das hat nur 6% Kakaoanteil. Da sollte man also keine Vergiftung befürchten müssen. Natürlich wird der Hündin trotzdem eteas schlecht sein von dieser Menge Zucker, also gut, dass es wieder raus kommt. Ich würde ih evtl etwas Pfefferminztee oder Fnecheltee anbieten, und morgen nur Magendarmschonkost wie Hühnchen mit Reis, damit sich alles wieder beruhigen kann.

Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?

Liebe Grüße,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein, herzlichen Dank. Liebe Grüße, Norbert Gisder