So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 20023
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund hat eine Proteinunverträglichkeit (diagnostiziert

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund hat eine Proteinunverträglichkeit (diagnostiziert vom Tierarzt). Leider mag er das Royal CaninTrockenfutter mit hydrlisiertem Protein nicht fressen. Was kann ich jetzt tun?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 14 Monate, Labrador-Mix, Rüde
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): wir füttern derzeit Wild pur, Nassfutter. Wir haben auch schon viele andere Futtersorten getestet. Alles führt zu Durchfall.

Hallo,

wie wurde die diagnose gestellt?haben sie es über eine Eliminierungsdiät festgestellt? Ich würde raten das futter selbst zusammen zustellen,gekochtes Fleisch z.B. rindfleisch dazu gekochte Kartoffeln und gekochte Möhren

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Reh ging ganz gut, aber davon hat er abgenommen. Wie lange muss man ein Futter geben, um eine Unverträglichkeit festzustellen?

Hallo,

ca 4 Wochen und ausschließlich ,sie können gekochtes Wild mit Kartoffeln und Karotten geben, ausschließlich über 4 Wochen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.