So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 10758
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Hund hat Zwingerhusten seit zweiWochen. Ist

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Hund hat Zwingerhusten seit zweiWochen. Ist inBehandlung und bekommt Antibiiotikum und Hustensaft War heutebei einer Urlaubsvertretung. die hat mir jetzt Onsior mitgegeben da entzndungshemmend. Mein Hund bekommt auch Librelaspritzen, die ja nicht gleichzeitig mit NSAIDS gegebenwerden sollen, wie ich gelesen habe. Onsior ist doch ein NSAIDS - Mittel, oder? Kann ich das geben? Außerdem ist mein Hund sehr magenempfindlich. Was denken Sie?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Sheltiehündin, 13 Jahre 7 Monate
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): weiß nicht

Hallo,

nein, Onisor würde ich nicht mit Librela zusammen geben, davon wird wegen möglicher starker Nebenwirkungen abgeraten. Zudem macht es bei Zwingerhusten nicht viel Sinn.Diese Virusinfektion dauert trotz Antibiotika und Hustenstiller meist ca 6 Wochen- man kann die Symoptome nur lindern, denn es ist ja ein Virus.

Ich würde zusätzlich zum Hustensaft mit ihr inhalieren und nur sehr weiches Futter geben um den Hals nicht zusätzlich zu reizen.

Rein pflanzlich gegen Schmerzen und Entzündung können Sie Arnica geben- auch Traumeel könnte helfen.

Sicherlich nutzen Sie auch schon ein Geschirr und kein Halsband- jede Reizung des Halses sollte auch vermieden werden zur schnelleren Heilung.

Beste Grüße

ich hoffe, ich konnte weiterhelfen?

Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken damit ich bezahlt werde.

Danke

ich hoffe, ich konnte weiterhelfen?

Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken damit ich bezahlt werde.

Danke

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Morgen und vielen Dank ***** *****
Gilt das für Novalgin eigentlich auch? (also jetzt eh nicht im Zusammenhang mit dem Husten - sondern generell). Welche besonderen Nebenwirkungen wären das denn in Zusammenhang mit Librela? Inhalieren wird sie nicht tolerieren - kannn ich auch etwas auf einen Schal oder ähnliches träufeln und ihr ummachen? Was? Pinimenthol, Wick vaporub, Transpulmin oder sowas?
Arnikaglobuli habe ich in D6, wieviele kann ich da geben, und wie oft? und Traumeel? sie hat 13 kg.
Kann ich auch etwas Fenchelhonig geben ?Lieben Dank im voraus

Librela ist ja noch relativ neu- die Kombination mit den NSAIDS wird nicht empfohelm, MagenDarmprobleme mit Blutungen könnten u.a die Folge sein. Novalgin sollte gehen- aber auch da gibt es nich keine ausreichenden Erfahrungen mit Librela.

Auf den Schal auftragen wird nichts bringen und den HUnd nur stressen.

Arnica D6 4mal täglich 5 Globuli wäre gut- dann nicht zusätzlich Traumeel.

Beste Grüße

Haben Sie nochFragen?

Ich antworte gernnochmal

Über eine positiveBewertung (3 -5 Bewertungssterneanclicken) würde ich mich freuen- nur dann kann ich von JustAnswer als Experte bezahlt werden

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank, ***** ***** so lange geht mit diesem Husten .. da hab ich dann doch noch die Frage ob ich meinem Hund erlauben darf auf eine selbstkühlende Matte , oder auf Fliesen zu liegen wenn es wieder heiß wird?. Sie hat mit Hitze wegen des extrem dichten Fells zu kämpfen, auch drinnen, aber ich bin mir nicht so sicher ob das etwas kühler liegen dann schlecht wegen des Hustens wäre..was meinen Sie?Vielen Dank ***** *****

Vielleicht kurz auf den Fliesen, aber nur wenige Minuten, das wäre sonst zu riskant.

Beste Grüße

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke

Sehr gern!