So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 10758
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Liebe Expertin, mein Hund hat sich die vet sept Jodsalbe von

Diese Antwort wurde bewertet:

Liebe Expertin, mein Hund hat sich die vet sept Jodsalbe von seiner Krallenverletzung abgeleckt. Ist das in dieser Menge ( Wundversorgung) schädlich und soll ich was unternehmen? Herzlichen Dank und viele Grüße Elke Dietinger

Hallo,

nein, das ist nicht schlimm, evtl. wird ihm etwas übel, aber ich gehe nicht davon aus. Evtl können Sie ja Cutasept oder Octenisept oder verdünnte Kamillosanlösung (Apotheke) zur Desinfektion/ Heilungsunterstützung nehmen, das zieht schneller ein.

Grundsätzlich sollte er nicht an der verletzten Kralle lecken (Socken anziehen oder Halskrause) sonst heilt es nicht.

Alles Gute!

Konnte ich weiterhelfen?

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte die 3-5 Sternebewertung nicht vergessen, damit ich bezahlt werden kann.

Ist alles geklärt?

Gern beantworte ich weitere Fragen!

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.