So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 19907
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, Meinen Hunde Wurde vor 18 Monaten die Pfote versteift

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, Meinen Hunde Wurde vor 18 Monaten die Pfote versteift nun läuft er seit gestern wieder auf 3 Pfoten und sie ist dick geworden ? Was kann ich tun bzw. von was kommt das ?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 8 Jahre , Rüde DSH
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): eventl. das er gestern strak hin und wieder gehächelt hat. Denke aber das dieses an der schnell hhen Temperatur und schwülle mit den Gewitter zusammen gehangen hat.

Hallo,

hecheln etc hängt er an den temperaturen,über hecheln kühlen sich hunde ab da sie nicht schwitzen können.Er könnte sich die pfote geprellt oder gestaucht haben,natürlich kann es auch mit der alten verletzung zusammenhängen,suchen sie daher bald möglichst einen kollegen vor ort auf und lassen sie ihn genauer untersuchen ,eventuell röntgen.er könnte sich auch den ballen verletzt haben oder etwas eingetreten,schauen sie daher selbst zunächst die pfote genauer an,ballen,Krallen etc.sie können die pfote kühlen z.b. mit einem kühlakku,auch etwas fenestilsalbe auftragen oder arnikasalbe wenn sie diese im hause haben,unterstützend arnika d6 und ruta d6 globuli 3xtgl 6-8 stück sowie 2-3xtgl traumeel tabletten je 3 stück alles rezeptfrei in der apotheke erhältlich und ihn so ruhig wie möglich halten ,keine großen spaziergänge etc

Beste Grße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Danke schön für die Info, Denken sie aber auch nicht das die Pfote wieder gebrochen sein könnte.? Also die Ballen habe ich durchgeschaut dort befinden sich keine Fremdkörper habe sogar das Fell etwas zurück geschnitten um es besser zu sehen.

Hallo,

ohne das ein Vorfall vorgefallen ist kann die pfote nicht gebrochen sein dazu müsste ein trauma erfolgt sein!

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
okay danke schön das beruhigt.
Es ist eben etwas dick an der OP Stelle von damals.

Hallo,

gerne,lassen sie die pfote dennoch bei einem kollegen vor ort untersuchen , alles Gute,über eine positive bewertung durch anklicken der Sterne button und dadurch dann auch bezahlung für mich würde ich mich freuen,vielen dank dafür vorab.

Beste Grüße

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Werde Montag gleich gehen. Wollte nur nicht extra den Notwochenend Dienst belästigen. Danke für ihre Hilfe die Bewertung kommt sofort. Bleiben sie Gesund.

Hallo,

bitte gerne und alles Gute,ich drücke die daumen ,bleiben auch Sie gesund

Beste grüße

Corina Morasch