So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1434
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo, unser Hund ist eben in eine Biene getreten. Den

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, unser Hund ist eben in eine Biene getreten. Den Stachel konnten wir entfernen. Nun streckt sie beim Laufen das Bein in die Luft und leckt als dran
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Ca. 8, Hündin und Mischling
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Haben ihr 2ml fenestil in den Mund gespritzt. Das hatte unser TA uns gesagt, das wir das machen sollen, wenn sie gestochen wird
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin
Gut dass Sie den Stachel entfernt haben. Ich würde es etwas kühlen und sonst einfach abwarten. Morgen wird alles wieder ok sein, ist halt leider etwas schmerzhaft, so ein Stich - wie bei uns auchFalls Sie ein Hundeschmerzmittel wie Metacam oder Melosus zuhause haben, könnten Sie dies gebenFür weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) damit ich von JustAnswer bezahlt werden kannAlles Liebe,Honold
Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.