So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 19901
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Perinealhernie Hund ist 12 hat gesunden Appetit Kotabsatz

Kundenfrage

Perinealhernie Hund ist 12 hat gesunden Appetit Kotabsatz passt Tierarzt sagt keine OP keine Kastration. Ich bin mir ziemlich unschlüssig
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 12, Malteser, männlich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nieren- und Leberwerte waren zu hoch wird tablettentechnisch gut behandelt
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

wenn der Hund keine Porbleme damit hat ,man das futter umgestellt hat,der kotabsatz vorallem gelingt und er keine schmerzen oder probleme damit hat kann man sich überlegen ob eine Operation wirklich notwendig ist,insbesondere bei einem älteren tier mit erhöhten nieren und leberproblemen.Allerdings bekommen leider die miesten tiere mit einer perianalhernie früher oder später Probleme und dann ist leider eine Operation die einizge wirklich wirksame Therapie wobei unkastreirte rüden gliech kastriert werden sollten da die Perianalhernei meist bei unkastreirten rüden auftritt und auch nach erfolgte operation erenut auftreten kann insbesondere wenn der rüde nicht kastriert ist.Sie können natürlich erst einmal abwarten soalnge der Rüde keine Porbleme hat ,treten diese dann aber auf was leider zu erwarten ist ist eine operation unumgänglich

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch