So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 19472
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, unsere 1 1/2 Jahre Hündin hat seit 3-4 Wochen

Kundenfrage

Guten Tag, unsere 1 1/2 Jahre Hündin hat seit 3-4 Wochen eine leicht angeschwollene Brust. Sah nie wirklich Besorgnis erregend aus. Dachten sie hätte einfach ein bisschen zugenommen.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Seit heute Morgen ist eine Seite ihrer Brust punktuell an einer Stelle sehr doll angeschwollen und man kann den Schwellung richtig greifen. Als wäre dort eine Verhärtung.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Hündin, 1 1/2 Jahre alt, BaliDog (Balinesischer Straßenhund)
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Hunde
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Datei angehängt (SL7M24Q)
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Datei angehängt (MSQ4V67)
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Datei angehängt (VV3PS41)
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Datei angehängt (77TGGZ5)
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Datei angehängt (2445S1M)
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
02. Oktober hatte sie ihre letzte Läufigkeit.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 18 Tagen.

Hallo,

es könnte sich noch um eine Scheinträchtigkeit handeln,gibt sie auch Milch? Ansosnten käme dennoch eine Zitzenentzündung in frage,sie können die Zitzen kühlen,quark darauf geben anschließend sie aber füttern,streicheln etc bis dieser eingezogen ist sonst leckt sie den quark sicher umgehend ab,quark wirkt abschwellend,entzündungshemmend,unterstützend Pulsatilla D6,Silicea d12 und Arnika d6 je 3xtgl 8-10 Globuli geben,rezeptfrei ind er Apotheke erhältlich.Sie sollten die Hündin aber in jeden fALL mORGEN BEI EINEM Kollegen vor ort vorstellen und genauer untersuchen und dann gezielt behandeln lassen,es gibt z.B. präperate wie galostop bei einer entsprechenden scheinträchtigkeit,bei eienr entzündung,entzündungshemmer etc.ich drücke die daumen

Betse Grüße und alles Gute

corina Morasch