So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 19468
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag! Mein Hund Cavalier King Charles 2 Jahre hat seit

Kundenfrage

Guten Tag! Mein Hund Cavalier King Charles 2 Jahre hat seit mehreren Wochen mit dem Magen Probleme. Er ist in der Nacht unruhig immer zwischen 2:00 und 4:00 Uhr, schmatzt und rülpst Uhr und da. Tierarzt: Blutuntersuchungen ergaben nichts. Omeprazol half nicht wirklich. Alternativ nux vomica, Magnesium phosphoricum, chelidonium, Fenchel, Kümmel Anis Tee, Ulmenrinde etc gegeben... nun Futterumstellung auf Hill‘s Food sensitives . Symptome nach 5 Tagen in der Nacht besser doch unter Tags immer wieder da. Ist das das richtige Futter? Welche Erfahrungen haben Sie mit diesen Symptomen? Lg Jutta
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Cavalier King Charles 2 Jahre alt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Rüde
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 21 Tagen.

Hallo,

wurden die Bauchspeicheldrüsenwerte überprüft? Im Moment würde ich kein Fertgifutter vorallem kein Trockenfutter geben,sondern selbst gekochte schonkost ,gekochtes huhn mit gekochten reis und körnigen frischkäse 2-3x tgl in kleinen Portionen,dazu Nux vomica und Heilerde einen viertel zeelöffel voll.bessert es sich mit der Schonkost stellen sie durch Untermischen dann auf entsprechends Nassfutter um ich würde von Hills canine i/d Nassfutter empfehlen

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wir sind hier auf Mallorca und ich war hier beim Tierarzt. Die Bauchspeicheldrüsen Werte waren normal. Nach dem mein Hund schmatzt und schluckt dachte ich an die Magensäure die nicht passt. Doch keiner der Spezialisten hat darauf reagiert außer dann mit Omeprazol und schlussendlich mit Futterumstellung auf Hills Food sensitives z/d ... 3 Portionen am Tag.Trockenfutter. Mein Plan war morgen Nassfutter davon zu holen, da die Verdauung nun auch dem Trockenfutter angepasst wurde. Mein Benny mag es vorzugsweise ab Mittag und abends. Ich hatte vor der Futterumstellung für Benny gekocht und es gab 1 x tgl Reico Trockenfutter (noch von der Züchterin). Hatte Lamm und abwechselnd Huhn oder such Kaninchen gekocht mit Gemüse. Reis oder Nudeln mag Benny überhaupt nicht. Kartoffel oder Pastinake ja. Karotten no go.
Der VET hier riet mir 6 Wochen diät mit Hills.... bin nicht so wirklich überzeugt obwohl Benny endlich ruhig durchschläft und wir auch.
Meine Kinesiologin testete bei Benny zu wenig Magensäure und das Futter bleibt zu lange im Magen liegen .
Was raten Sie mir????
Langsam sehr kräftezehrend das ganze
Viehfutter dank Jutta Müller
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 21 Tagen.

Hallo,

geben sie selbst gekochte Schonkost in kleinen Portionen 3-4xtgl,gekcohtes weißes Fleisch anstelle reis gekochte kartoffeln und etwas körnigen frischkäse,dazu Heilerde wie geschrieben,nicht das futter zwischen trocken und Nassfutter wechseln,Nassfutter ist immer besser verdaulich gerade bei einem empfindlichen Magen.Hat sich der Magen mit der Schonkost beruhigt geben sie dann das genannte nassfutter von Hills ,ich empfehle hier i/d dazu und schleichen sie die Schonkost wieder aus,kein anderes Futter mehr geben wenn es damit dann ohne Symptome bleibt immer das gleiche füttern

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch