So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 9774
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, unser jähriger Labrador hat seit 1,5 Wochen Durchfall

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, unser jähriger Labrador hat seit 1,5 Wochen Durchfall der sich nicht bessert. Der Arzt meinte letzten Samstag es sei ein Magen Darm Infekt und wir sollen Schonkost geben, das tun wir. Leider wird es nicht besser. Sonst ist er fit wie immer. Nur das er weniger trinkt und großen Appetit hat.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Er ist 2 Jahre, ein Labrador Rüde
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Hallo,

wurde schon eine Blut- und Kotuntersuchung gemacht?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Tag.
Eine Kotuntersuchung wurde gemacht, diese ist unauffällig. Fieber hat er keines, er frisst normal. Wir füttern zur Zeit Hühnchen und Hüttenkäse, sein Stuhlgang ist flüssig, Senf gelb und völlig geruchsneutral

Dann wäre als Nächstes eine Blutuntersuchung wichtig- auch eine Leber oder Pankreasentzündung kann z.B. Ursache für starken Durchfall sein. Auch eine Test auf Futter-Allergien/Unverträglichkeiten würde ich gleichzeitig mit machen lassen.

Gegen den Durchfall würde ich erstmal Kohletabletten geben- bekommt er auch ein Antibiotikum?

Beste GRüße

Ichhoffe ich konnte weiterhelfen?

Istalles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

NURdann kannich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dann wäre als Nächstes eine Blutuntersuchung wichtig- auch eine Leber oder Pankreasentzündung kann z.B. Ursache für starken Durchfall sein. Auch eine Test auf Futter-Allergien/Unverträglichkeiten würde ich gleichzeitig mit machen lassen.

Gegen den Durchfall würde ich erstmal Kohletabletten geben- bekommt er auch ein Antibiotikum?

Beste GRüße

Ichhoffe ich konnte weiterhelfen?

Istalles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

NURdann kannich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Tag.
Mein er bekommt kein antibiotikum , ohne Diagnose würde das den Darm ja auch eher schädigen. Kann die gelbe Farbe auch von Huhn und Frischkäse kommen , ich meine wir füttern ja auch gerade nur „weißes“

Nein, nicht von Huhn und Frischkäse! Eine Blutuntersuchung incl. Entzündungswerten bringt Klarheit und ist der nächste wichtige Schritt- denn wenn es eine Organ/Darmentzündung ist, braucht er ein Antibiotikum.

Beste Grüße

Ichhoffe ich konnte weiterhelfen?

Istalles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

NURdann kannich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Ichhoffe ich konnte weiterhelfen?

Istalles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

NURdann kannich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.