So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 734
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Ich bekomme die giardien bei meinem Hund nicht weg, sie

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bekomme die giardien bei meinem Hund nicht weg, sie bekommt schon die zweite Kur mit panacur und metrobactin
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 1 Jahr weiblich und Schäferhund
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

In welcher Dosierung und wie lange wurde beides gegeben?

Welche Symptome zeigt der Hund?

Pinzipiell macht es Sinn, zugleich eine leichtverdauliche Diät wie i/d zu geben (manche Bücher raten zu einer kohlenhydratarmen Diät, aber dies ist umstritten)
Dazu eine sogenannte Mohrosche Suppe https://www.erste-hilfe-beim-hund.de/cgi-php/rel00a.prod/joomla/Joomla_1.6/index.php/morosche-karottensuppe

Auch muss ausgeschlossen werden, dass sich der Hund selber immer wieder bei den eigenen Ausscheidungen infiziert - also Näpfe täglich desinfizieren, Liegedecken heiß waschen, Umgebung mit Desinfektionsmittel wischen, Fell in Poumgebung waschen, Kot draußen direkt entfernen.

Ich stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung (3-5 Sterne)und freue mich über eine positive Bewertung, damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Liebe Grüße,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Guten Morgen Frau Honold,
Shiva, so der Name meiner Hündin bekommt das zweite Mal folgende Therapie: 5Tage panacur 1mal täglich dann 3Tage Pause und dann wieder 5 Tage panacur 1mal täglich a 625mg gleichzeitig für 13 tage ohne Pause 562,5 mg metrobactin.
Die Symptome sind durchfall der mal wässrig und mal matschig ist, dazu kommt das shiva nur noch aus Haut und Knochen besteht, sie hat und tut es noch sehr stark abgenommen, Appetit ist aber groß fressen tut sie auch gut, geben ihr nur noch getreidefreies Hundefutter und Leckerchen auch alles ohne Getreide und Zucker. Hygiene steht auch an sehr großer Stelle bei uns.
Lieben Gruß
Natalie

Hallo Natalie,

ach je, die arme Shiva.

Wurde nur auf Giardien untersucht oder auch auf anderes?
Blutbild gemacht?
Eventuell sind es nicht nur die Giardien, die so starke Symptome machen?

Ein anderes Medikament wäre noch Spartrix, das versucht werden könnte, falls es wirklich nur die Giardien sind.

Ich würde es auf jeden Fall auch täglich mit der Suppe versuchen, das ist ein sehr gutes bewährtes Hausmittel.

Welches Futter bekommt sie im Moment? Möglicherweise sollte doch auf i/d umgestellt werden, wenn sie so aubbaut und kohlenhydratreduziert nichts bringt, würde ich es eher anders versuchen

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Was ist i/d?

Das ist ein Futetr von Hills, für empfindlichen Magen

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Wir haben ein anderes Futter was shiva auch gut verträgt, ohne jegliche Zusatzstoffe, wir haben shiva die Suppe gegeben und 20 Minuten später hatte sie Durchfall wie Wasser, auch hat man ganz deutlich darmbewegungen sehen können, es sah aus als wäre sie schwanger und welpen würden sich bewegen, ist das normal?

Hallo nochmal,

nein, so sollte das natürlich nicht sein, ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass nur Giardien solche Symptome machen. Evtl die Suppe erstmal nur teelöffelweise pro Tag geben und so damit anfangen.

Von dem anderen Futter, das Sie erwähnen, hat sie keinen Durchfall? Dann würde ich das auf jeden Fall geben!

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Guten Abend,
Wollte Ihnen kurz Bescheid geben dass shiva durch die karottensuppe seid heute keinen durchfall mehr hat, wir werden das jetzt weiter so geben und hoffen dass sich damit das Thema giardien endgültig erledigt, aber wenn doch noch welche vorhanden sind werden wir ein Blutbild anfertigen lassen, auf jeden Fall recht herzlichen Dank für ihre Hilfe
Lieben Gruß
Natalie und shiva
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Wie kann ich sie bewerten damit sie das Geld bekommen

Hallo nochmal,

das freut mich sehr zu hören.
Ich drücke die Daumen, dass es Shiva bald besser geht und die Giardien Geschichte sind.

Für die Bewertung können Sie Sterne anklicken, 3-5 Sterne wird als positiv gewertet, so dass ich bezahlt werden kann.

Alles Liebe,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.