So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 744
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Unser Hund reibt sich die Augen. Er hat eine Allergie gegen

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Hund reibt sich die Augen. Er hat eine Allergie gegen Hausstaubmilben. Bekommt deswegen Apoquel. Kann ich gegen die juckenden Augen Opticrom oder Zaditen geben. Cortison ist heikel, weil sie eine Keratoplastik hat. Rotationslappen nach einer Hornhautverletzung
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Französische Bulldogge, 7 1/2 Jahre alt, weiblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: nach Floxalsalbenbehandlung geht es eine Zeitlang gut, das kann ich aber nicht dauern geben

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Beides wird nicht wirklich in dr Tiermedizin eingesetzt, zumindest in der Recherche habe ich gefunden, dass Zaditen unbedenklich ist bei Hunden, allerdings keine Hinweise, ob es auch hilft.

Ich würde stattdessen erstmal Euphrasie Augentropfen 2-3 x täglich Tropfen versuchen, vor allem morgens und abends.

Ich stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung und freue mich über eine positive Bewertung, damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Liebe Grüße,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.