So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 512
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Unser 7 Monate alter Dalmatiner kratzt sich immer an den

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser 7 Monate alter Dalmatiner kratzt sich immer an den Pfoten und hat dort auch keine Haare mehr...Tierarzt hat uns ein Mittel gegeben das nützt nur bedingt bis gar nicht.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Rüde, 7 Monate, Dalmatiner
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Alle Impfungen gemacht, kommt aus einer Zucht

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Können Sie mir sagen, wasIhr Tierarzt Ihnen gegeben hat?

Wann fing das ganze an?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vor ca 2 Monaten , der Tierarzt hat mir Surolan gegeben
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Datei angehängt (17M27LV)

Ok, ja das kann ich mir vorstellen, dass das nicht hilft.
Die Frage ist natürlich, was es auslöst. Hat der Hund auch gerötete Ohren oder schubbert sich die Schnauze?

Juckende Pfoten stehen oft mit Alelrgien zusammen, auch Demodex Milben können dies manchmal auslösen.

Allergien können zum Beispiel auf Futterbestandteile wie Getreide, Rind, Huhn, Ei, etc entstehen, oder auf Umweltallergene (Pollen, Gräser, Hausstaubmilben etc.)

Generell besteht der erste Weg darin, mal ein Hautgeschabsel auf Milben zu machen, wennd as ausgeschlossen werden kann, dann Futterumstellung auf hypoallergenes Futter oder auf exotisches Futter mit neuer Fleischquelle und neuer Kohlehydratquelle (zBsp Pferd/Pastinake). Dies muss mind 8 Wochen gefüttert werden. Wenn das nichts bringt, dann Umweltallergentest im Blut.

Für die Pfoten würde ich ansonsten auch noch CLX-Wipes (siehe Amazon) empfehlen, mit diesen Tüchern 2x tägl Pfoten abreiben.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich nach Klärung aller Fragen über eine positive Bewertung (3-5 Sterne), damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Alles Liebe, Honold

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ich versuche das einmal. Vielen Dank

Sehr gerne.

Bitte noch an die Bewertung denken, damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Alles Liebe und einen schönen Sonntag,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
Wie schwer sollte mein Dalmatiner mit 7 Monaten sein? Es gibt ja unzählig viele Futtersorten und jeder erzählt etwas anderes. Können Sie mir eine Futtersorte empfhelen? LG M. Aebli

Hallo,

das hängt natürlich stark von der Größe ab.Generell gilt bei Hunden immer als Faustregel: Man soll die Rippen fühlen können, aber nicht sehen, und es soll von oben eine Taille erkennbar sein.

Ich persönlich mag die Futtersorten von Vetconcept gerne, und generell alles mit möglichst wenig Zusatzstoffen und hohem Fleischanteil.

Liebe Grüße,

Honold