So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 19112
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Schleim erbrechen und abgeschlagenheit, Labarador 12 Jahre,

Kundenfrage

Schleim erbrechen und abgeschlagenheit
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Labarador 12 Jahre
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Ich wüsste nicht
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 26 Tagen.

Hallo,

seit wann zeigt der Hund diese symptome? Frißt er,Kotabsatz normal? wurde die temperatur gemessen,wenn ja welcher Wet liegt vor?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Er frisst und trinkt nicht und verliert klein Urinmengen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 26 Tagen.

Hallo,

in Ordnung,dann suchen sie bitte umgehend noch heute einen dienshabenden Kollegen oder Tierklinik auf,er muss ein blutbild zur Überprüfung der Organwerte durchgefühhrt werden,zudem eine genaue Untersuchung ,er benötigt Infusionen um nicht auszutrocknen und ein Nierenversagen zu verhindern,gerade bei älteren hunden kann dies zu schweren Folgen führen,Nierenversagen,Kreislaufzusammenbruch,daher bitte nicht abwartenwenn er nichts zu sich nimmt können sie zuhause wenig tun,außer etwas lauwarmen Kamillentee eingeben

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch