So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.

Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 529
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo, mein Hund scheint einen Husten bekommen zu haben. Er

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Hund scheint einen Husten bekommen zu haben. Er hustet schon eine Weile in der Nacht immer wieder. Ich möchte ihm einen Hustensaft geben. Habe aber nur meinen von Prosan mit Efeublatter und 30%Ethanol sowie 70%Sorbit Lösung zuhause. Darf ich ihm heute Nacht und morgen Früh diesen geben, und wenn ja wieviel?
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Mein Hund ist 13 Jahre, männlich und ein Mischling
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Er hatte im Frühjahr eine schwere Lungenentzündung uberstanden. Ausserdem hat er einen Hodentumor und Knoten in der Leber. Aber auch durch CBD und Herztabletten recht fit

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Prinzipiell kann man Hunden Prospan ab und zu geben, allerdings sollte man bei einem älteren Hudn auch unbedingt daran denken, dass es sich um einen Herzhusten handeln könnte und nicht um einen Infekt.

Die Dosierung für Prospan ist Je nach Größe des Tieres und Schwere der Erkrankung werden ein- bis dreimal täglich 1 bis 5 ml verabreicht.
Der Alkohol und das Sorbit sind natürlich nicht so ideal...im Notfall kann man das mal bei einem Husteninfekt oder einer Bronchitis geben, wenn man nichts anderes zur Hand hat und der Tierarzt zu hat....Aber generell ist es besser, auf für Hunde zugelassene Medikamente zu setzen und auch abzuklären, woher der Hund kommt.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung (3-5 Sterne), würde ich mich sehr freuen, damit ich von justanswer bezahlt werde.

Alles Liebe und Gute Besserung fürs Hundi,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen herzlichen Dank. Inzwischen habe ich aber auch gesehen, dass er extrem verschleimt ist. Werde morgen auf jeden Fall zum Tierarzt fahren. Jetzt habe ich nur die 20€ zweimal überwiesen, damit es funktioniert hat. Ich werde von der Bank einen Betrag zurückholen lassem. Besten Dank und danke für en Service und Ihre Bereitschaft

Hallo,

ok, verschleimt klingt ja nach Infekt. Dann drücke ich die Daumen, dass es ihm morgen nach dem Tierarztbesuch schnell besser geht.

Alles Liebe und eine ruhige Nacht Ihnen noch,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke. Er hatte im Frühjahr eine Lungenentzündung... Drücken Sie uns bitte die Daumen. Danke

Mache ich!