So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 19109
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser 6-jähriger Hund Kalle (Welsh-Terrier) hat auf beiden

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser 6-jähriger Hund Kalle (Welsh-Terrier) hat auf beiden Augen Glaukom. Welche Option ist besser: Augen zunähen oder Silicon-Auge einsetzen?
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 6 Jahre alt / Rüde / Welsh-Terrier
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Die Erblindung ist innerhalb des letzten Jahres eingetreten.

Hallo,

was ist die Ursache des Glaukomsß was besser ist kann man so nicht sagen,kosmetischsind sikonauge natürlich besser,ür das tier selbst spielt es eigentlich keine Rolle

Beste grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Seit 1 Jahr wwerden die Augen behandelt mit Travoprost und Azopt, jedoch ist die Sehfähigkeit immer weiter zurückgegangen. Die Diagnose lautet: Keratokonjunktivitis mit Keratitis pannosa über die gesamte Hornhaut. Als Alternative zur weiteren intensiven Medikamenten-Therapie wurde Bulbusexstirpation vorgeschlagen. Jetzt möchte ich gerne wissen, ob Silikon-Augen nicht besser wären, als die Augen zuzunähen. Spielt es für das Tier wirklich keine Rolle? Was sind denn die Vor- oder Nachteile?

hallo,

es gibr hier nicht viele Vor-und nachteile für das tier ist,fakt die augen werden entfernt,Silikonaugen schauen optisch besser aus als zugenähte Augen,es kann hin und wieder zu einer Unverträglichkeit gegen das silikon kommen,dann müssten diese Augen ebenfalls wieder entfernt werden und die Höhlen zugenäht werden

Beste grüße

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kann man diese Unverträglichkeit nicht vorher bestimmen?

Hallo,

nein,kann man leider nicht.Wenn sie dieses risiko gänzlich ausschließen möchten müssen sie die augenhöhlen zunähen lassen und auf Silikoneinlagen verzichten

Beste grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was würden Sie denn machen, wenn es Ihr eigener Hund wäre?

Hallo,

es ist ihre Entscheidung.ich persönlich würde kein silikonauge einsetzen,da es fr den hund keinen vorteil bringt

beste grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.