So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 9588
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo,unsere Hündin schreit laut auf wenn man sie am Kopf

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,unsere Hündin schreit laut auf wenn man sie am Kopf streicheln möchte. Seit heute.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Mischling, 6 Jahre alt. Hündin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein sie ist sonst sehr agil und gesund

Hallo,

an welcher Stelle am Kopf ist sie so empfindlich? Seitvwann besthet der Schmerz?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, die Backen und der Kopf obendrauf. Sie senkt den Kopf und schreit laut auf wenn man sie nur leicht berührt. Seit heute
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bin auf der Arbeit und kann nicht telefonieren

Sind die Stellen geschwollen? Wirkt sie, als hätte sie Schmerzen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein es ist alles normal

Das Telefonangebot kommt immer automatisch- von Just Answer

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kein Problem
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sind sie noch da ?

Ich würde am ehesten an ein Zahnproblem- z.B. Zahnwurzeln- denken, dann zieht bei einer Entzündung der Schmerz oft über die Nasenhöhlen (bis dahin ragen die Zahnwurzeln) in den Schädel.

Ich würde die Zähne bald kontrollieren lassen- bis dahin können Sie ihr rein pflanzlich Traumeeltabletten geben: 3mal täglich 2 (Apotheke).

Auch Kontakt mit einem chemischen Stoff (z.B. von den jetzt gespritzen und gedüngten Feldern) könnte eine Hautreizung mit Schmerzen hervorrufen. Bitte schauen Sie sich zu Hause die Haut nochmal genauer an- evtl. hilf es dann auch den KOpf abzuduschen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Haut ist einwandfrei. Sie hat ganz kurzes Fell und man kann die Haut sehen

Dann wird es eine Nervenreizung sein- als Ursache würde ich als nächstes dann die Zähne ansehen, evtl den KOpf röntgen lassen, dann kann man eine innere Ursache wie z.B. die Zahnwurzeln, Nebenhöhlen etc besser beurteilen.

Beste Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Dankeschön

Sehr gern und alles GUte!

Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

damit ich als Experte bezahlt werden kann.

Vielen Dank!

Dr.M.Wörner-Lange und 2 weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.