So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 9419
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit ca. einer Woche ist der

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,seit ca. einer Woche ist der Lymphknoten meines Hundes in der rechten Kniekehle etwas erbsengroß dick. Was kann das für Ursachen haben? Wie lange ist "normal", bis so etwas zurück geht? Die anderen Lymphknoten sind unauffällig. Herzlichen Dank für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Elke Dietinger

Hallo,

grundsätzlich sind die Knielymphknoten beim HUnd tastbar- wie groß ist im Vergleich der Lnn auf der anderen Seite?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, wenn ich tiefer taste, fühle ich den anderen auch, auch etwa erbsengroß. Mit den Knielymphknoten habe ich öfter schon gedacht, vielleicht ist das so normal bei meinem hund, aber manchmal fühle ich die nicht, jedenfalls nicht so oberflächlich. LG

Ich gehe davon aus, dass es normal ist- bei der Größe einer Erbse. Denkbar wäre, dass nach Belastung die Lnn besser fühlbar sind.

Sicherheitshalber würde ich beim nächsten Tierarztbesuch die Lnn untersuchen lassen- natürlich vorher, wenn Sie sich große Sorgen machen oder einer der Beiden stärker anschwillt.

Beste Grüße

Ichhoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen?

Gernbeantworte ich weitere Fragen.

Istalles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

damitich von Just answer als Experte bezahlt werden kann.

VielenDank!

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.