So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 9121
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Ich habe soeben meiner 14Jahre alten Hündin (Shiba Inu) ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe soeben meiner 14Jahre alten Hündin (Shiba Inu) ein Medikament gegen Durchfall versehentlich viel zu viel in das Maul gegeben.Der Dosiranschlag ist abgebrochen.Das Medikament heißt Diarsanyl+ .
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 14 Jahre Hündin Shiba Inu
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Hallo,

wenn das Diarsanyl sehr hoch überdosiert wurde, kann es zu stärkerer Verstopfung kommen. Sollte sie Morgen keinen Kot absetzen, einen harten Bauch bekommen oder apathisch wirken, bitte zum Tierarzt fahren, dann braucht sie einen Einlauf und ggf. entkrampfende Injektionen und Infusionen.

Bitte morgen kein Futter geben, nur eine leichte Brühe mit etwas Speiseöl mehrmals täglich anbieten und vermehrt trinken lassen, bis sie wieder Kot abgesetzt hat.

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positive Bewertung.

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchungvor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank ich werde morgen auf meine Hündin beobachten und gegebenenfalls zur TA gehen.
Danke

Sehr gern und alles GUte!

Ich bitte um eine positive Bewertung, dafür bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken. NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchungvor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.