So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 9119
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hund hat seit sehr langer Zeit tränende Augen. Ein Rolllied

Diese Antwort wurde bewertet:

Hund hat seit sehr langer Zeit tränende Augen. Ein Rolllied wurde bereits deshalb operiert. Es hat nichts geholfen.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Podenko Mischling, weiblich, Alter evtl. 9 Jahre, nicht genau bekannt, da es ein Hund von der Straße aus Spanien ist. Das Tierheim hat auch nur geschätzt.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein.

Hallo,

ist das Sekret hell oder milchig/eitrig?

Bekommt er Augensalben?

Können Sie bitte ein Foto einstellen?

VG vorab

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es sind nur Tränen. besonders, wenn er vom Gassi-Gang kommt. Vor dem Eingrtiff beim Tierarzt hatte er Tropfen bekommen. Der Tierarzt meinte dann, es sei wohl das Alter. Kann ich ihm mal Corneregel fluid geben, was ich z.Z. nehme? Kann ich ein Foto per e-mail schicken? Frdl. Grüße Dagmar Koppehele

Sie können hier über das Symbol Anhänge ein Foto einstellen.

Ja, das können Sie ihm geben, besser wäre noch Bepanthen Augensalbe- 2-3 mal täglich.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positive Bewertung um als Experte von Just Answer bezahlt werden zu können.

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.