So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 8917
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Hund juckt und kratzt sich ständig. Schüttelt mit dem

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund juckt und kratzt sich ständig. Schüttelt mit dem Kopf und kommt nicht zur Ruhe. Da heute Sonntag ist, hat keine Tierarzt Praxis geöffnet. Wie kann ich ihm helfen, bis Montag auszukommen.

Er ist 16 Wochen alt, ein Bolonka Mix Rüde.

Hallo,

ich gehe davon aus, dass er eine Ohrentzündung hat- evtl sogar einen Fremdkörper im Ohr. Wenn er weiter ständig schüttelt ohne Pause, müssten Sie heute noch mit ihm zum Tierarzt (Notdienst haben immer Kliniken)- denn durch ein dauerhaftes Schütteln kann es zu Blutungen im Ohrlappen kommen - und falls ein Fremdkörper die Ursache ist, kann dieser tiefer ins Innenohr rutschen.

Schüttelt er nur ab und zu, könnten Sie Otalgan Ohrentropfen aus der Apotheke ins ohr geben: 3mal täglich 1-2 Tropfen.

Beste Grüße

Ich hoffe,,ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positive Bewertung .

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank für Ihre Hilfe. Der Kleine war nun bei einer Notfallklinik. Er hat Ohrmilben, deswegen verhält er sich so komisch. Da wir ihn noch nicht all zulange haben (4Tage) kennen wir sein Verhalten noch nicht genau. Jedoch sind wir besorgt und haben ihn stets im Auge :) danke! Schönen Sonntag!

Es freut mich, dass ich helfen konnte. Weiter gute Besserung!